Jugend

Das sportliche Jugendförderkonzept des SC Weiss-Blau Aschaffenburg

 

Ein besonderes Anliegen ist uns die sportliche Förderung unserer Jugend, denn sie ist die Zukunft unseres Vereins. Schließlich haben schon viele Generationen von Mitgliedern bei uns einmal in diesem Stadium angefangen und sind noch heute dabei.

 

Der SC Weiss-Blau ist seit vielen Jahren mit seiner Kinder- und Jugendarbeit beispielgebend. So bieten wir unserem Nachwuchs ein breites Angebot an organisierten Möglichkeiten – vom Breitensport über die mannschaftsorientierte Förderung bis hin zum Leistungstennis.

 

Schon ab dem Alter von 4 Jahren lernen die Kinder, sich mit Spaß zu bewegen und Tennis als Lieblingssportart zu entdecken. Sie werden altersgerecht an das Tennisspiel herangeführt. Nach ihrem individuellen Talent und ihrer Ambition haben sie die Möglichkeit, sich weiter zu entwickeln. Wichtig ist es uns dabei, alle Kinder talentunabhängig aktiv in das Vereinsleben zu integrieren.

 

Die Jugendförderung besteht aus drei aufeinander aufbauenden, abgestimmten Komponenten:

Ergänzt wird das Angebot durch vereinsinterne Turnierevents sowie öffentliche LK- und Ranglisten-Turniere, Tenniscamps und Veranstaltungen wie Fasching, Mitternachtstennis oder die Jugendweihnachtsfeier. Talenteinschätzungen durch das Trainerteam, Workshops zu Doppelstrategien, Aufschlagtechniken oder Matchpraxis bieten den Mannschaftsspielerinnen und -spielern sich neben dem Gruppen- oder Einzeltraining gezielt weiterzuentwickeln. Leistungsorientierte Jugendliche werden darüber hinaus unter bestimmten Voraussetzungen zusätzlich speziell gefördert.

Wichtig ist es uns, dass auch über das Tennisspiel hinaus alle Jugendlichen – unabhängig von der Leistungsstärke – sich mit Gleichaltrigen und Gleichgesinnten treffen und viel Spaß bei uns im SC Weiss-Blau haben können.

Wenn Sie zu unserer Jugendförderung Fragen haben sollten, dann wenden Sie sich bitte an unsere dafür zuständige Jugendwartin Yvonne Vor.


Download
In der folgenden PDF-Datei finden Sie eine ausführliche Version unseres Jugendförderkonzepts:
Jugendförderkonzept Weiss-Blau.pdf
Adobe Acrobat Dokument 259.3 KB