Tennis in Bayern bleibt verboten

Tennis bleibt aufgrund der Corona-Pandemie in Bayern weiterhin verboten. Die aktuellen Vorgaben sind auf der Website des Bayerischen Tennis-Verbandes zu finden. Einzig die Kinder, die im Nordbayern-Kader sind, dürfen mit Trainer die Tennishalle nutzen. Für alle anderen Personen bleibt die Tennisanlage geschlossen.

Unser Clubrestaurant "Tra amici" hat weiterhin zum Abholen von Essen geöffnet.


Gruppeneinteilungen für die Sommersaison veröffentlicht

Der BTV hat die Gruppeneinteilungen auch auf Bezirksebene veröffentlicht. Damit wissen wir nun, in welchen Ligen unsere 18 Teams in diesem Sommer spielen werden und welche die gegnerischen Vereine sind. Tolle Nachrichten gibt es für unsere Jugend: Neben den Junioren 18, die bereits im letzten Jahr in der höchstmöglichen Liga gespielt haben, spielen ab diesem Sommer auch unsere Knaben 15 und unser Midcourt U10 I-Team in der höchsten Klasse. Auch unsere Bambini 12 I sind als zweitplatziertes Team der letzten Saison aufgestiegen und spielen nun in der zweithöchsten Liga, Bezirksklasse 1 (In den Altersklassen U9 und U8 gibt es keine unterschiedlichen Ligen).

Damit sind abschließend 2020 die Herren II, die Knaben 14 (ab 2021 Altersklasse Knaben 15), die Bambini 12 und Midcourt U10 I aufgestiegen.


Mannschaftsspiele der Sommersaison beginnen frühestens nach den Pfingstferien

Der BTV hat auf seiner Website alle aktuellen Informationen zur Corona-Situation veröffentlicht. Die wichtigste Neuigkeit ist wohl, dass die Mannschaftsspiele der Sommersaison, sollte gespielt werden dürfen, erst nach den Pfingstferien Anfang Juni beginnen werden! Es scheint also einen ähnlichen Zeitplan wie 2020 zu geben.

Ansonsten bleibt Tennis in Bayern leider weiterhin untersagt. Über die Klage des BTV wurde richterlich noch immer nicht entschieden...

Sollte in der Wintersaison Tennis wieder erlaubt werden, wird die Wintermedenrunde fortgesetzt, aber entfallene Termine werden vom Verband nicht neu terminiert.

Übrigens: Die Aschaffenburger Stadtmeisterschaften 2021, die der PWA in Damm in diesem Jahr im Juli ausgerichtet hätte, wurden von eben diesem bereits abgesagt.


Inside Out - Der neue Podcast von unserem Trainer Christoph Meyer

Unser Trainer Christoph Meyer hat einen neuen Tennispodcast, der sich an Trainer, Tenniseltern und Nachwuchsspieler richtet. Regelmäßig werden interessante Gesprächspartner rund um das Thema Tennis interviewt. Der Podcast liefert so auf einfache Weise tolle Einblicke in den schönsten Sport der Welt.

Abonnieren Sie den Podcast ganz einfach kostenlos bei Apple Podcasts, Spotify, Google Podcasts oder anderen Anbietern.

Unter folgendem Link finden Sie den Podcast und die Verlinkungen zu allen Anbietern: https://anchor.fm/meyertennis

Viel Spaß beim Hören!